2017/07/14

Und schon wieder eine Lieblingsstanze...

... eigentlich bin ich ja eine gebürtige Kölnerin, aber in meiner Jugend habe ich einige  Jahre in Norddeutschland gelebt und war so einige Zeit an der Nord- oder Ostsee...

Und so habe ich mich sofort 
- in Erinnerung schwelgend -




 Anlass der Karte - 
ein fünfzigster Geburtstag - unschwer zu erkennen:

"Anstatt Willkommen im Club ab 50" 
- "Heimathafen ab 50"

- gefiel mir besser!




kombiniert mit glänzender Kupferfolie von Stampin Up.





Ich habe die Stanze einfach zweifach gestanzt 
- einmal mit dem türkisen Papier und einmal mit der Kupferfolie -
und die herausfallenden Kupferstücke in die Karte beim Leuchtturm eingeklebt.


Dazu noch ein paar in Kupfer embosste Möven aus dem Stempelset "Maritimer Sommer" , 
etwas Band und den neuen 
Schriftzug "Heimathafen" - ebenfalls aus Kupferfolie ausgestanzt.





Sorry übrigens, dass ich mich zur Zeit so rar mache, aber
bei mir ist gerade Land unter:

Viel Arbeit, der Garten - das Unkraut wächst unaufhörlich  - 
und, und., und ...

Bis bald ♡♡

Kommentare:

  1. Welch eine wirklich schöne Karte, liebe Gabriele.
    Der feine Hintergrund und das kräftige Kupfer sind eine tolle Kombination. Das gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße von
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Gabriele,

    eine sehr edle Gestaltung. Die Karte gefällt mir sehr gut. Ganz wundervolle Stanzschablonen hast du verwendet. Heimathafen ist wirklich ein toller Schriftzug. Ich wünsche dir ein möglichst entspanntes Wochenende. Ganz liebe Grüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Die Stanze ist klasse!
    Aber wie du alles miteinander kombiniert hast, das ist noch besser! So tolle Kombi - ich bin hin und weg!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  4. Irgendwie geht es gerade wohl einigen so mit der Zeit und dem "Land unter" ... mir leider auch, aber da bin ich beruhigt, dass es eben vielen so geht.
    Dafür ist Deine Karte einfach nur WUNDERSCHÖN :)
    GLG und mach Dir keinen Stress.
    Manu

    AntwortenLöschen