2016/12/21

Adventskalender Türchen No. 21 ...


... und heute darf ich für euch das Türchen des Adventskalenders vom Creative-Depot öffnen:




Nur noch 3 Tage bis Weihnachten!!!


 Eigentlich müsste ich alle Geschenke verpackt und die Weihnachtskarten verschickt haben???

 Naja, noch nicht ganz!!!



Dafür darf ich Euch heute Weihnachtssterne zeigen, die schon in 3 Tagen an meinem Weihnachtsbaum mit ganz vielen silbernen und graumatten Kugeln hängen werden.


Ich freue mich schon so sehr!!!

Schaut selber! Und das Beste ist, sie gehen ganz einfach und schnell!!!




Für diese Falt- braucht Ihr :
☆ Farbkarton
☆  Stempel aus dem Stempelset "Flockentanz"und Stempelfarbe zum Verzieren
☆Kordel zum Aufhängen
☆ Bastelkleber, Halbperlen, silberne Glöckchen




eine Anleitung für diese Faltsterne zeige ich Euch weiter unten
- Schritt für Schritt -







Dazu gibt es  noch eine passende Weihnachts-Faltkarte 
mit meinem Lieblingsstern von Marion und Iris - silberglänzend embosst.





Anleitung:



☆ Ihr braucht  5 Quadrate mit der Größe 6 cm x 6 cm aus weißem Farbkarton

☆ bestempelt dieses Quadrate beliebig mit Schneeflocken in grau 




☆ jetzt faltet Ihr die Quadrate in der Mitte einmal

☆ um 90° drehen und wieder in der Mitte falten


☆ jetzt die Diagonale einmal falten - von Spitze zu Spitze



☆ auffalten, mit einer Spitze nach unten zeigend vor Euch legen

links und rechts die Spitzen nach innen falten - entlang der Falzlinien

☆ jetzt könnt Ihr das Quadrat zusammenfalten, dass die untere Spitze auf der nach oben zeigenden 
     Spitze liegt. Es entsteht ein kleineres Quadrat.


☆  alle anderen Quadrate gleich falten

☆ die 5 Quadrate nacheinander übereinander legen und jeweils miteinander verkleben

wichtig ist,  dass die offene Seite immer zur gleichen Seite zeigt beim Zusammenkleben



☆ beim Trocknen des Klebers mit einer Klammer fixieren

☆ die beiden äußeren Seite zusammenhalten, verkleben und mit der Lochzange lochen.

☆ Faden durchziehen und nach Belieben mit Halbperlen verzieren. Fertig!!

P.S.: Sorry! Dies ist meine allererste Anleitung und ich hoffe wirklich, dass ich es verständlich erklärt habe! Wenn nicht, kann es nur besser werden!! 

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Die Sterne sind großartig, liebe Gabi! Und dann noch schnell und einfach gemacht. So liebe ich das. Wenn ich es schaffe, mache ich doch glatt noch welche für unseren Baum. Unserer ist ja auch eigentlich immer entweder weiß oder silber. Insofern sind wir uns auch da ganz nah.
    Herzlichen Dank für die tolle und simple Anleitung!
    LG, Miriam

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gabi,
    wie schön, deine Sterne sind so toll in weiß-silber und deine Karte auch!
    Ich freue mich und denke an unser gemeinsames Werkeln ;).
    Dann haben wir heute eine schöne Gemeinsamkeit, denn auch ich darf heute mein Türchen um 18h öffnen.
    Alles Liebe, Diana

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Gabi, der Stern ist so toll und die Beschreibung ist total klasse!
    Vielen lieben Dank!
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Faltsterne :))) Vielen Dank für die Anleitung, ich hoffe, ich schaffe es, diese nachzuwerkeln :))
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen